Zurück

Goodbye SchoolMyAdmin!

Jan 13, 2016 Allgemein Projekt

Mittlerweile ist es schon wieder mehrere Monate her, als die letzte Änderung in die Testumgebung hochgeladen wurde und die Tester konnten durch zahlreiche Bugs und viele unfertige Module das Panel wenig in ihren Alltag eingliedern.

Das hauptsächliche Problem in letzter Zeit ist, das es keinen Fortschritt mehr gibt. Ich habe das Panel in die Version 3 geschickt, um endlich die Produktivität zu erhöhen, die Geschwindigkeit zu steigern und auf moderne Technologien mehr Wert zu legen. Aber es fehlt an Zeit und Lust! Da wie bereits in der letzten Version eine komplette Überarbeitung der Struktur vorgenommen wurde, habe ich mir viel vorgenommen. Bisher waren "Interne Server Fehler" eigentlich nicht existent, doch durch die vielen neuen Ideen hat sich in das Grundgerüst der ein oder andere Fehler eingeschlichen und sorgt für ordentlich Frust.

Auf Biegen und Brechen habe ich noch versucht, eine Lösung für alle Probleme zu finden und stand sogar davor, das Projekt in Node.js zu portieren, da sich viele Probleme dadurch verflüchtigten würden. Die Liste mit Bugs und Funktionen die Inkonsistent sind ist einfach zu stark gewachsen. Allein kann ich das Projekt nicht mehr stemmen - deswegen muss ich mich leider hier und jetzt verabschieden!

Meiner alten Schule (Altstadtschule Stollberg) hatte ich bereits wegen unüberbrückbarer Differenzen die Lizenz entzogen und so den Aufwand, mehrere Laufzeitumgebungen gleichzeitig warten zu müssen, erheblich reduziert. Dennoch reichte einfach die Lust und die Zeit nicht mehr aus.


Mein Fazit.

Das Projekt war nun mehr als 3 Jahre in der aktiven Entwicklung und meine Fähigkeiten haben sich dadurch unfassbar ausgeweitet. Mit dem gewonnenen Wissen kann ich viele andere Projekte ins Leben katapultieren und auch in anderen Bereichen punkten! Es hat mir zu Hochzeiten des Projektes unglaublich viel Spaß gemacht, etwas so großes zu entwickeln. Verglichen zu anderen Arbeiten und Webseiten, ist dies mein längstes und umfangreichstes Projekt. In der Panel-Version 1 habe ich ein eigenes Forum programmiert und in der 2. habe ich sogar ein Content-Management-System ins Leben gerufen welches mehrere entfernte Seiten verwalten konnte. Trotz des riesigen Aufwandes und der Tatsache, das hier Schluss ist, hat sich jede Sekunde gelohnt!

Suche & Konsole Suche nach Stichwörtern, Inhalten, Blogeinträgen, Bildern oder gebe einen Befehl ein...